24 Stunden Direktkontakt

+49 180 55 747 55
aus Deutschland über 0800 / 55 747 55 Zum Kontaktformular
  • Spezialisierung auf Suchterkrankungen und deren Begleiterkrankungen, wie Burnout, Depression, Angststörungen, etc.
  • Langjährig bewährtes Therapiekonzept
  • Deutlich überdurchschnittliche Personalbesetzung
  • BAR-zertifiziert durch den Fachverbund Sucht, letztmals 2020
  • Rund um die Uhr ein Arzt im Haus
  • 45 Einzelzimmer, 8 davon klimatisiert
  • Zugelassenes Krankenhaus im Bereich der Entgiftung

Das Wohl unserer Patienten ist stets Ausgangs- und Zielpunkt unseres Handelns.

Der lebensbejahenden, warmherzigen, harmonischen, von Respekt und Vertrauen getragenen Atmosphäre in der Beziehung zwischen Patient und Therapeut messen wir sehr hohe Bedeutung zu.

Es gilt, jede Patientin, jeden Patienten individuell, mit der eigenen, speziellen “Geschichte” anzunehmen. Oftmals führt die Verdrängung der Sucht dazu, dass Gesundheit, Familie und Beruf bedroht sind oder tatsächlich bereits gefährdet wurden. Auch in diesen Fällen versuchen wir, konkrete Lösungsansätze zur erarbeiten und mit unseren Patienten gemeinsam umzusetzen. Hierbei streben wir stets an, die Stärken und Selbstheilungskräfte unserer Patienten zu aktivieren, mit dem Ziel der nachhaltigen Überwindung der Krankheit. Die intensive, individuelle Therapie erlaubt es, speziell auf die Sorgen und Nöte jedes Einzelnen einzugehen.

 

Der “Weg zurück” ist nicht einfach, aber real möglich.

Zur nachhaltigen Absicherung des Therapieerfolges organisieren wir bereits während des Aufenthaltes die qualifizierte Nachbetreuung, bei etwaigen Krisen sind wir im Übrigen sofort für Sie da. Die in reizvoller landschaftlicher Lage gelegene Klinik mit Ihren nur 33 Zimmern unterstreicht die Intensität und Individualität der Behandlung. Sie sollen sich wohlfühlen, im Sinne der Harmonie von Körper, Geist und Seele. Nutzen Sie bitte die herausragenden Wellness-, Fitness und Beauty-Angebote unseres Servicepartners, des benachbarten Dorint Resort & Spa.

Zur Erstdiagnose, Anamnese und Erstellung Ihres Therapieplans bieten wir vorab auch ambulante Vorgespräche an.

Sie haben Interesse an unserem Angebot?
Jetzt unverbindliches Beratungsgespräch anfordern

Was ehemalige Patienten über uns sagen

"[...] Der gesamte Aufenthalt hat mich sehr zufriedengestellt. Dem Alkoholproblem wurde offen entgegen gewirkt. Die sehr erfahrenen Therapeuten und Ärzte haben mir sehr geholfen. Der Aufenthalt in der Klinik war sehr positiv. [...]"
"[...] Die Betty Ford Klinik hat mir entscheidend geholfen meine Alkoholsucht hinter mir zu lassen. Vom Hausmeister bis hin zur Pflege und Verwaltung hat jeder dazu beigetragen, dass ich sehr positiv gestimmt die Klinik verlassen habe. [...]"

AUFARBEITUNG DER SUCHTURSACHEN DURCH EIN INTERNATIONAL ANERKANNTES THERAPIEKONZEPT

Das in unserer Sucht- und Entzugsklinik angewendete Therapiekonzept hat sich bereits vielfach bewährt: Zahlreiche österreichische und deutsche Patienten aus allen Bevölkerungsschichten mit Alkoholabhängigkeit, Medikamentensucht oder Drogenproblemen wurden bereits erfolgreich behandelt. Das Therapiekonzept zeichnet sich durch eine hohe Dichte an Einzel- und Gruppentherapien aus und bietet Süchtigen dadurch die Möglichkeit, ihre individuelle Suchtbiografie aufzuarbeiten und die Sucht durch konstruktive Verhaltensweisen zu ersetzen.





    Bitte beachten Sie unsere Angaben zum Datenschutz.